Yoga (Gerlind Block-Weichert)

Yoga ist der Welt ältestes System zur persönlichen Entwicklung, dass Körper, Geist und Seele vereint.
Mit Yoga stärken wir den ganzen Körper und kräftigen die Organe, während das Bewusstsein für unsere Körperwahrnehmung und –
funktion sensibilisiert und ausgebaut wird.
Wir werden achtsamer und seelisch ausgeglichener.

Die Yogastunden setzen sich aus körperlichen Übungen (den Asanas), den Atemübungen (den Pranayamas) und Meditation-Tiefenentspannung zusammen.

Die Asanas strecken, massieren, stimulieren und kräftigen die Muskulatur, die Gelenke, die Wirbelsäule und das gesamte Knochengerüst. Sie wirken auch auf die inneren Organe, das Drüsensystem und die Nerven.
Die Pranayamas tragen dazu bei, das Atmungssystem sauber und gesund zu erhalten, das Blut wird von Toxinen gereinigt, die Lunge wird gedehnt und gekräftigt. Sie beleben den Körper und helfen den Geist und Verstand zu kontrollieren.

Die Entwicklung des Geistes wird im Yoga durch Konzentration, Meditation und Atemübungen erreicht.

Kundalini-Yoga (Astrid Wieben)

Zum Kundalini-Yoga bin ich erst recht spät gekommen, habe jedoch bald spüren können, wie positiv es sich auf meinen Körper, meine Psyche und mein Bewusstsein auswirkt. Ich wurde neugierig und wollte mehr darüber wissen. Daher entschloss ich mich für die Ausbildung zur Kundalini-Yogalehrerin, sowie der darauf folgenden Ausbildung zur Lehrerin für Schwangeren -Yoga, wozu auch die Geburtsvorbereitung und Rückbildung (des Beckenbodens) gehört.
Yoga ist für mich ein großes Geschenk – eine Quelle der Kraft – an der ich mich auftanken kann, wann und wo immer ich sie brauche – und die ich auch gern anderen Neugierigen erschließen möchte.
Der Kurs ist für alle Altersklassen, auch ohne Vorkenntnisse, geeignet.

Trainingszeit

Montag   18:00-19:00 Uhr
Montag   19:30-21:00 Uhr
Mittwoch 10:00-11:30 Uhr

Trainer-ohne-Bild

Kontakt

Gerlind Block-Weichert (Montag 1. Kurs)
04105 / 55 77 126

Trainer-ohne-Bild

Astrid Wieben (Montag 2. Kurs, Mittwoch)
04105 / 46 85

Anbau neben der Sporthalle